1. Jugend - Saison 18/19

Überraschendes Remis der ersten Jugend

Die erste Jugend der DJK Blau-Weiß Münster konnte beim zweiten Heimspiel der Saison in der Bezirksoberliga am Samstag ein Unentschieden gegen die favorisierte Mannschaft vom JSK Rodgau erkämpfen. Enes Bilici und Max Meinel gewannen das Eröffnungsdoppel souverän in drei Sätzen. In den anschließenden Einzeln wechselte ständig die Führung. Zunächst verlor Christian Herz knapp in vier Sätzen während Max in fünf Sätzen gewann. Nach Niederlagen von Enes und Vanessa Holthaus kam das Team mit 2:3 in Rückstand. Der Sieg von Max gegen den Spitzenspieler der Gäste brachte wieder den Ausgleich.

Mit Höhen und Tiefen in die Saison 18/19

Mit einem Sieg und einer Niederlage startete die erste Jugend der DJK Blau-Weiß Münster dieses Wochenende in die neue Saison. Am Samstag empfing die erste Jugend-Mannschaft die zweite Mannschaft von Eintracht Frankfurt. Zum Einsatz kamen Max Meinel, Christian Herz und Vanessa Holthaus, die sich einen 7:3-Sieg und somit einen guten Start in die neue Saison der Bezirksoberliga verschafften. Doppel spielten hierbei Max Meinel und Christian Herz, die dieses mit einem 3:0-Sieg nach Hause brachten.

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:332,791
  • Artikel:3,417
  • Seit:09 Sep 2001