6. Herren - Saison 17/18

Nur drei Punkte zum Vorrundenabschluss

Wersau - 3. Herren 8:8 (Bezirksliga)

Oft Grund zur Freude bei den Herren

Langstadt II - 4. Herren 5:9 (Kreisliga)

Zehnte Herren spielen sich auf Platz vor

3. Herren - Schaafheim 9:0 (Bezirksliga)
Wenn die dritten Herren der DJK Blau-Weiß Münster weiterhin so konzentriert spielen wie bei ihrem 9:0 gegen den Tabellenletzten aus Schaafheim, dürften sie mit dem Abstieg nichts zu tun haben. Dazu ist Tabellenplatz acht notwendig, da drei Mannschaften direkt absteigen und Platz 7 zumindest die Qualifikation ermöglicht. Vier Spiele gingen über vier, zwei über die volle Distanz von fünf Sätzen. René Menda, Glenn Knoth, Paul Jelinek, Ulrich Becker, René Stork und Niklas Klingsporn trugen zu den Siegen an diesem Abend bei

Erster Saisonsieg für fünfte Herren

Groß-Zimmern - 4. Herren 6:9 (Kreisliga)

Wenig Grund zur Freude bei den Herren

Eppertshausen 5 - 6. Herren 8:8 (2. Kreisklasse)

Licht und Schatten für die Herren

5. Herren - TV Münster 2 8:8 (1. Kreisklasse)

Herrenteams mit negativer Bilanz

3. Herren - St. Stephan Griesheim 9:3 (Bezirksliga)

Wenig Zählbares für die Herren

3. Herren - Modau 8:8 (Bezirksliga)
Mit 8:8 mussten sich die dritten Herren der DJK Blau-Weiß Münster im Spiel gegen Modau zufrieden geben. Mit 8:5 lag Münster schon vorne, dann aber kam Modau in Fahrt und punktete dreimal in Folge zum schlussendlichen Ausgleich.

Erfahrung und Jugend bilden ein Team

In der zweiten Kreisklasse gehen die sechsten Herren in der neuen Spielzeit an den Start. Mit Peter Roßkopf, Stefan Lehr, Tobias Christmann, Mannschaftsführer Yannic Antons, Sascha Christmann und Robert Dony vereinen die Stammkräfte Routine und jugendliche Frische. Jutta Stecker und Kerstin Löbig ergänzen das Team als Ersatzspielerinnen ebenso wie die beiden Jugendersatzspieler Enes Bilici und Kai Dörner.

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:319,644
  • Artikel:3,020
  • Seit:09 Sep 2001