6. Damen - Saison 16/17

Im Aufstiegsrennen der dritten Damen bleibt es spannend

3. Damen - Hausen 7:7 (Bezirksoberliga)
Mit einem schwer erkämpften 7:7 gegen Mit-Aufstiegskandidat Hausen verbleiben die dritten Damen zwar im Kampf um Tabellenplatz zwei, müssen am letzten Spieltag aber nun auf einen eigenen Sieg und eine parallele Niederlage der DJK Ober-Roden hoffen. Es bleibt also spannend.

Dritte und vierte Damen spielen weiter vorne mit

3. Damen - Klein-Krotzenburg 8:2 (Bezirksoberliga)-
Durch ihren 8:2 Erfolg gegen Klein-Krotzenburg halten sich die dritten Damen alle Möglichkeiten für die Relegationsspiele um den Aufstieg offen. Clara Meinel/Diana Oestreicher und Andrea Breitwieser/Elif Kaya legten mit ihren Doppel-Siegen vor, Meinel, Oestreicher und Kaya mit je zwei Siegen schlossen den Abend erfolgreich ab.

Dritte und vierte Damen setzen Erfolgsserie fort

Dornbusch/Niederursel - 3. Damen 3:8 (Bezirksoberliga)
Gegen Dornbusch/Niederursel haben die dritten Damen ihre Aufholjagd konsequent fortgesetzt und ihre Gegnerinnen mit 8:3 klar distanziert.

Erste Niederlage für vierte Damen

B.G. Darmstadt - 4. Damen 6:4 (Kreisliga)

Fünfte Damen verschaffen sich etwas Luft im Abstiegskampf

TTF Hähnlein 3 - 5. Damen 3:7 (Kreisliga)

Dritte Damen schlagen den Tabellenführer

Bornheim - 3. Damen 4:8 (Bezirksoberliga)

Vierten Damen müssen Punktverlust hinnehmen

Klein-Krotzenburg - 3. Damen 2:8 (Bezirksoberliga)
Eintracht Frankfurt - 3. Damen 8:1 (Bezirksoberliga)

Vierten Damen distanzieren Verfolgerinnen

4. Damen - SV B.G. Darmstadt 6:4 (Kreisliga)

Vierte Damen übernehmen die Tabellenführung

Pfungstadt 4 - 4. Damen 4:6 (Kreisliga)

Damen schaffen zwei Unentschieden

TSG Hausen - 3. Damen 7:7 (Bezirksoberliga)

Seiten

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit ist 1 Benutzer online.

  • Administrator

Besucherzähler

  • Besucher:314,059
  • Artikel:2,783
  • Seit:09 Sep 2001