Highlights

40 Jahre mit dem Zelluloidball

Im November 1963 begann mit dem ersten Spiel in einer aktiven Mannschaft der DJK Blau-Weiß Münster eine Tischtenniskarriere, die am letzten Samstag mit dem 1.000 Spiel ihren vorläufigen Höhepunkt erlebte. 40 Jahre steht das DJK-Urgestein Klaus Löbig jetzt im DJK-Trikot hinter den grünen Tischen. Dabei hat Klaus Löbig nicht nur viele sportliche Erfolge errungen, er hat auch die Ausrichtung des Vereins entscheidend mitgeprägt.

300. Tischtennisspiel von Renate Müller

Renate Müller betritt am 6. März 2003 ihr 300. Spiel im Trikot der DJK Münster. Die 5. Damenmannschaft spielte an diesem Abend in der 1. Kreisklasse gegen die Mannschaft vom TSV Modau. 1981 absolvierte Renate ihr 1. aktives Spiel mit der 3. Damenmannschaft gegen DJK Dieburg II. Das Spiel endete damals 6 : 6. 1995 bestritt Renate Müller dann ihr 200. Spiel mit den 6. Damen in der 1. Kreisklasse. Von der DJK wurde sie am 19. März für ihr 300. Spiel geehrt

1.100 Spiele für die DJK

Walter Kurth als Vorzeigesportler geehrt

Eine lange Zeit an den grünen Tischen

Josef Löbig und Peter Roßkopf bestreiten Jubiläumsspiele
Feierstimmung herrschte am 11. April bei den Spielern der fünften Herrenmannschaft der DJK Münster und das trotz einer Heimniederlage gegen den TTC Eppertshausen. Bei der Feier stand natürlich nicht das Spiel der ersten Kreisklasse im Mittelpunkt, sondern das 900. Spiel Josef Löbig und der 600. Einsatz von Peter Roßkopf. 

Seiten

RSS - Highlights abonnieren

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:321,276
  • Artikel:3,042
  • Seit:09 Sep 2001