Highlights

Tischtennis für Jedermann geht weiter

Die Fastnachtssession ist vorbei und jetzt kann Tischtennis für Jedermann wieder beginnen. Termine sind am Freitag, 23. März, Mittwoch, 28. März und Donnerstag, 5. April 2018. Los geht es jeweils um 20:00 Uhr in der DJK-Halle.

A-Schülerinnen gewinnen den Bezirkspokal

In Heusenstamm fanden die Bezirkspokalmeisterschaften für den Nachwuchs statt. Als Siegerinnen des Kreispokals hatte sich hierfür auch die A-Schülerinnen-Mannschaft der DJK Blau-Weiß Münster qualifiziert. Krankheitsbedingt musste Anika Braun leider kurzfristig absagen, so dass die Mädchen um Mannschaftsführerin Leonie Breitwieser zu dritt das Turnier bestreiten mussten. Bereits am Vortag hatte der TV Beerfelden seine Mannschaft zurück gezogen, so dass die verbliebenen vier Mannschaften gleich mit den Halbfinalspielen beginnen konnten.

Ronja Löbig gewinnt Kreisjahrgangsmeisterschaften

Bei den Kreisjahrgangsmeisterschaften waren achte Talente der DJK Blau-Weiß Münster am Start. Aus dem starken Ergebnis mit sechs Podiumsplätzen ragte Ronja Löbig, die den einzigen DJK-Sieg feiern konnte, heraus.

In der Altersklasse 0 startete Maike Till. Im System jede gegen jede bewies sie bei zwei Siegen im Entscheidungssatz Nervenstärke. Als einzige Spielerin konnte sie gegen die Siegerin zwei Sätze gewinnen. Doch im Entscheidungssatz musste sie sich dann geschlagen geben.

Max Meinel holt sich gleich zwei Tickets

Gleich zum Jahresbeginn ging es beim Nachwuchs um die erste Qualifikation. Während die Mädchen erst zur Kreisendrangliste im März antreten müssen, stand für die Jungs die Kreisvorrangliste an. Von neun DJKlern schafften sieben die Qualifikation. Gleich in zwei Altersklassen setzte sich Max Meinel durch. Er gewann seine Gruppe bei den A-Schülern und auch bei der Jugend. Ebenfalls als Gruppenerste kamen Matti Krämer bei den A-Schülern sowie Simon Thomas und Nick Breitwieser bei den C-Schülern durch.

Endstation Viertelfinale

Mit Anna Heeg und Ursula Luh-Fleischer waren gleich zwei Spielerinnen der DJK Blau-Weiß Münster bei den Hessischen Meisterschaften der Damen am Start. Wie schon die Rangliste im September wurde auch die Meisterschaft in Lauterbach ausgetragen.

Seiten

RSS - Highlights abonnieren

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:328,371
  • Artikel:3,284
  • Seit:09 Sep 2001