Ursula Luh-Fleischer wird Achte bei der Hessenrangliste

Am Wochenende wurden in Fuldatal im hohen Norden Hessens die hessischen Ranglisten der Damen und Herren ausgespielt. In diesem Jahr erstmals als TOP 12, das heißt zwölf Spielerinnen und Spieler spielten jeweils jeden gegen jeden. Ursula Luh-Fleischer war die einzige Starterin der DJK Blau-Weiß Münster im Starterfeld mit einigen Bundesligaspielerinnen. Ein Platz im Damenfeld blieb kurzfristig frei und so mussten zehn Partien gespielt werden.

Ursula Luh-Fleischer musste sich insgesamt sieben Mal geschlagen geben. Drei Siege konnte die DJKlerin verbuchen. Dabei holte sie zwei Spiele noch nach einem 0:2-Satzrückstand und dies obwohl in diesem Jahr kein Coach an ihrer Seite war. „Einige knappe Sätze und damit auch ein paar Spiele wären noch drin gewesen“, bilanziert Ursula Luh-Fleischer. „Doch insgesamt kann ich zufrieden sein.“

Tischtennis: 

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:335,027
  • Artikel:3,540
  • Seit:09 Sep 2001