Erfolge

Christian Albrecht wird Hessenmeister

Mit Clara Meinel, Christian Albrecht und Robert Volkmann waren drei Nachwuchskräfte der DJK Blau-Weiß Münster bei den Hessischen Meisterschaften der Jugend am Start. Mit dem Titel im Doppel und dem dritten Platz im Einzel war Christian Albrecht in Lampertheim sehr erfolgreich.

Robert Volkmann überzeugt

Beim TOP 48 des deutschen Tischtennisbundes überzeugte Robert Volkmann mit Platz 24. Als Ersatzmann hat er ein gutes Turnier, das in Usingen ausgetragen wurde, gespielt. In der Vorrunde kam er auf Platz vier in der Sechsergruppe. Damit ging es für ihn um die Plätze 17-32 weiter. Erneut wurde in der Gruppe weitergespielt. Er holte sich Platz zwei in der Vierergruppe. Damit ging es ins Halbfinale und Finale um die Plätze 21 bis 24. Dort musste er sich zwei Mal knapp geschlagen geben. So blieb am Ende Platz 24.

Nachwuchs nur im Doppel auf dem Treppchen

Zehn Nachwuchskräfte der DJK Blau-Weiß Münster waren am Wochenende bei den Bezirksmeisterschaften am Start. Dabei schafften sie es insgesamt vier Mal im Doppel aufs Treppchen. Im Einzel war das Erreichen des Viertelfinales das beste Ergebnis aus DJK-Sicht.

Bei der Jugend wurde Clara Meinel bei den Mädchen und Christian Albrecht bei den Jungen jeweils Fünfte im Einzel. Im Doppel musste sich Clara Meinel erst im Finale geschlagen geben. Für Christian Albrecht war im Doppel im Halbfinale Schluss.

Ursula Luh-Fleischer wird offizielle Bezirksmeisterin

Mit acht Mitgleidern war die DJK Blau-Weiß Münster mit einem kleinen, aber sehr erfolgreichen Team bei den Bezirksmeisterschaften der Aktiven am Start. In Reichelsheim wurden die Meisterinnen und Meister im Einzel und Doppel in 24 Alters- und Leistungsklassen sowie zusätzlich im Mixed ermittelt. Insgesamt standen die DJKler 15 Mal auf dem Treppchen – je fünf Mal auf allen Stufen. Mit vier Titeln und einem zweiten Platz wurde Ursula Luh-Fleischer die erfolgreichste Teilnehmerin in diesem Jahr.

Aktive überzeugen bei Hessenrangliste

Mit Anna Heeg, Ursula Luh-Fleischer und Till Körner waren gleich drei Aktive der DJK Blau-Weiß Münster bei der Hessischen Rangliste am Start. Bei den Herren wurde ein TOP 16, bei den Damen ein TOP 12 gespielt. Im Spielsystem „Jeder gegen jeden“ galt es in zwei Tagen 15 beziehungsweise elf Partien zu absolvieren.

Seiten

RSS - Erfolge abonnieren

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:319,553
  • Artikel:3,020
  • Seit:09 Sep 2001