Tischtennis-Abteilung unter neuer Leitung

In diesem Jahr waren die Mitglieder der Tischtennisabteilung der DJK Blau-Weiß Münster aufgerufen, eine neue Abteilungsleitung zu wählen. Die Abteilungsversammlung dazu fand am Dienstagabend in der DJK-Halle statt. Trotz des Champions League-Halbfinalspiels waren 32 Mitglieder - und damit nur vier weniger als bei der letzten Versammlung vor zwei Jahren - gekommen.

Nach der Begrüßung und der Feststellung der Beschlussfähigkeit gab es kurze Berichte aus den einzelnen Bereichen: Ursula Luh-Fleischer über die Damenteams, Gerhard Roßkopf über die Herren-Mannschaften, Tobias Christmann über den Jugendbereich und Tobias Beck aus dem Trainingsbetrieb. Nach ein paar Fragen zum Sportbetrieb, die das Leitungsteam kompetent beantwortete, galt es die Abteilungsleitung zu entlasten. Dies wurde aus dem Plenum beantragt und einstimmig beschlossen.

Anschließend stand mit den Neuwahlen der zentrale Tagesordnungspunkt an. Da mit Tobias Christmann und Gerhard Roßkopf „zwei der drei Köpfe“ frühzeitig ihren Rückzug angekündigt hatten, wurden in intensiven Vorgesprächen vorab nach Nachfolgern gesucht. So konnte der Vorschlag des Leitungsteams einstimmig gewählt werden: Tobias Beck (Schwerpunkt Nachwuchs), Ursula Luh-Fleischer (Schwerpunkt Damen), Martin Heckwolf (Schwerpunkt Herren) und Svenja Müller (Schwerpunkt Finanzen).

Die Tagesordnung sah als nächstes die Wahl der Mitglieder des Sportausschusses vor. Auch hier wurde der Vorschlag des Leitungsteams einstimmig beschlossen. Demnach gehören dem Sportausschuss an: Margarete Bonifer (Finanzen), Andreas Bonifer (Zeugwart), Laura Grießmann (Koordination für Nachwuchsveranstaltungen, Presse), Felicitas Heckwolf (Statistik), Manuela Roßkopf (Statistik) und Jan Stemme (Presse, Protokoll).

Das neue Team an der Spitze der Tischtennisabteilung machte aber auch noch einmal deutlich, dass es auf die Unterstützung aus Reihen der Mitglieder angewiesen ist und diese auch einfordern wird.

Für den geschäftsführenden Vorstand dankte der Vorsitzende Uli Becker dem bisherigen Leitungsteam für die geleistete Arbeit und sagte auch dem neuen Leitungsteam die Unterstützung ihrer Arbeit zu.

Nach einer knappen Stunde konnte die Abteilungsversammlung beendet werden und viele zogen in die DJK-Gaststätte vor die Leinwand um.

Tischtennis: 

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:352,670
  • Artikel:3,975
  • Seit:09 Sep 2001