Dritte Herren holen den Sieg der Woche

St. Stephan Griesheim II - 5. Herren 9:7 (2. Kreisklasse)
Da wäre mehr drin gewesen für die fünften Herren der DJK Blau-Weiß Münster beim Spiel in Griesheim bei St. Stephan. Joachim Heckwolf/Dominik Ruhmann beendeten ihr Spiel siegreich nach fünf Sätzen und auch die folgenden vier Einzel von Jens Schwalbe, Michael Bonifer, Robert Koser und Heckwolf gingen an die DJK. So stand es 5:2 für Münster und alles sah gut aus. Vier Konter, unterbrochen durch den zweiten Sieg durch Schwalbe, führten jedoch zum 6:6 Ausgleich. Zwar konnte Koser nochmals nachlegen, drei Siege der Gastgeber in Folge machten jedoch alle Hoffnungen zunichte.

Weitere Ergebnisse
Groß-Umstadt - 2. Herren 9:0 (Bezirksliga)
3. Herren - GSW III 9:2 (Kreisliga)
Schaafheim II - 4. Herren 9:2 (1. Kreisklasse)
4. Herren - TTC Darmstadt V 0:4 (Pokal 1. Kreisklasse)

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:334,201
  • Artikel:3,487
  • Seit:09 Sep 2001