Keine Chance für erste Herren

Mit der Erwartung, bei guter Leistung einen Punkt zu holen, fuhr die erste Herren-Mannschaft der DJK Blau-Weiß Münster am Sonntagnachmittag nach Elz, zwar fehlte Spitzenspieler Tobias Beck, jedoch war der starke Ersatzmann Christian Albrecht mit dabei. Jedoch konnte man von Beginn an in keinster Weise an die Erwartungen anknüpfen.

Zwar machten sowohl die Hallenbedingungen als auch die eingesetzten Bälle Probleme, diese können allerdings keine Ausrede dafür sein, dass man weder im Einzel noch im Doppel einen Punktgewinn einfahren konnte und so bereits nach knapp 90 Minuten mit 0:9 die Heimreise antreten musste. Nun gilt es, in der Spielpause zu regenerieren und in den nächsten Spielen wieder anzugreifen.

Es spielten: Markus Lang, Torsten Gwodz, Matteo Schmidt, Robert Volkmann, Till Körner und Christian Albrecht.

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:319,616
  • Artikel:3,020
  • Seit:09 Sep 2001