Mit Sieg und Niederlage auf Platz drei

Einen überraschenden Sieg feierte die zweite Damen-Mannschaft der DJK Blau-Weiß Münster am Dienstag beim Tabellenzweiten in Oberrad. Nachdem man in der Vorrunde unentschieden gespielt hat, konnte man sich in der Rückrunde mit einem 8:3 durchsetzen. Die Punkte holten: Debold (3), Haus (2), Kreher (1), Heckwolf (1), Debold/Haus (1), Kreher/Heckwolf.

Am Samstag kam für Birgit Heckwolf Ersatzspielern Andrea Breitwieser zum Einsatz. Gegen Walldorf mussten sich die zweiten Damen mit einem knappen 5:8 geschlagen geben. Es punkteten: Debold (2), Haus, Kreher (1), Breitwieser (1), Debold/Haus (1), Kreher/Breitwieser.

Die zweite Damen-Mannschaft der DJK Blau-Weiß Münster konnte die Verbandsrunde mit einem erfolgreichen dritten Platz abschließen.

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:331,371
  • Artikel:3,369
  • Seit:09 Sep 2001