Erneuter Sieg für zweite Damen

Die zweite Damen-Mannschaft der DJK Blau-Weiß Münster hat im zweiten Saisonspiel den zweiten Sieg gefeiert. Im Duell der Aufsteiger in die Hessenliga setzt sich Münster beim SV Darmstadt 98 deutlich 8:1 durch. Das klare Ergebnis war aber auch ein Resultat der Personalprobleme der Darmstädter gewesen. „Sonst wäre es sicher enger geworden. So haben sie uns vor keine Probleme gestellt“, sagte Julia Sloboda. Die Lilien waren nur zu dritt angetreten. Für den Ehrenpunkt hatte Suzan Okur im Spitzeneinzel gegen Ursula Luh-Fleischer gesorgt.

Die Punkte für die DJK holten Julia Sloboda, Sonja Haus (je 2), Ursula Luh-Fleischer, Jeannine Debold sowie die Doppel Luh-Fleischer/Sloboda und Haus/Debold.

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:319,616
  • Artikel:3,020
  • Seit:09 Sep 2001