Schwierige Aufgabe für erste Damen zum Vorrundenabschluss

Am zweiten Advent um 15:00 Uhr erwartet die erste Damen-Mannschaft der DJK Blau-Weiß Münster das Team aus Mennighüffen. Der Aufsteiger steht in der Tabelle direkt einen Platz vor den Südhessinnen. „Wir kennen die Spielerinnen nicht“, erklärt Mannschaftsführerin Ursula Luh-Fleischer vor der Partie. „Daher sind Prognosen natürlich schwer. Aber wir wollen mit der Unterstützung unseres Heimpublikums mindestens einen Punkt zum Vorrundenabschluss in der DJK-Halle behalten.“

Für die DJK treten an: Anna Heeg, Svenja Müller, Julia Baligács und Ursula Luh-Fleischer.

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:319,616
  • Artikel:3,020
  • Seit:09 Sep 2001