Ursula Luh-Fleischer ist Hessenmeisterin

Bei den hessischen Meisterschaften der Seniorinnen und Senioren hat Ursula Luh-Fleischer von der DJK Blau-Weiß Münster den Titel im Einzel der Königsklasse gewonnen. Zusätzlich wurde sie Zweite im Doppel und Dritte im Mixed.

Bei den Seniorinnen 40 zog die DJKlerin ohne Satzverlust ins Finale ein. Dort musste sie im entscheidenden fünften Satz kämpfen, ehe der Titel feststand. Im Doppelfinale musste sie den Gegnerinnen nach vier Sätzen gratulieren. Im Mixed musste Ursula Luh-Fleischer kurzfristig ohne Andreas Diehl antreten, der krankheitsbedingt absagen musste. So reichte es nur zum Einzug ins Halbfinale.

„Nachdem ich im vergangenen Jahr das Einzelfinale verloren habe“, erklärt Ursula Luh-Fleischer, „ist der Titel in diesem Jahr natürlich umso schöner. Wichtig war aber die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften.“

Tischtennis: 

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:327,219
  • Artikel:3,256
  • Seit:09 Sep 2001