Ursula Luh-Fleischer gewinnt Weinstraßen-Cup

Auch einige Wochen nach dem Ende der Verbandsspielsaison präsentiert sich Ursula Luh-Fleischer von der DJK Blau-Weiß Münster in guter Form. Beim zum dritten Mal ausgetragenen Weinstraßen-Cup in Neustadt an der Weinstraße sicherte sich die DJKlerin den Sieg in der Damenkonkurrenz. In der Vorrunde setzte sie sich sicher durch, nur einen Satzgewinn gestattete sie den vier Gegnerinnen aus der Pfalz, Baden-Württemberg und dem Saarland. Im Halbfinale blieb die erfahrene Spielerin ohne Satzverlust. Im Finale musste Ursula Luh-Fleischer den ersten Satz in der Verlängerung abgeben. Danach hatte sie das Spiel ihrer Gegnerin analysiert und setzte sich sicher in vier Sätzen durch. Ursula Luh-Fleischer trug sich zum ersten Mal in die Siegerliste des Weinstraße-Cups ein.

Tischtennis: 

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:344,923
  • Artikel:3,810
  • Seit:09 Sep 2001