2. Herren siegen im ersten Heimspiel.

Am Freitag, den 02.10.2020 hatten die 2. Herren ihr erstes Heimspiel in der Bezirksklasse 7. Gegner war die Mannschaft vom Dreieichenhain II. Der verletzte Uli Breitwieser wurde kurzfristig durch Paul Jelinek ersetzt. Von Beginn an ließ die Mannschaft keine Zweifel aufkommen, wer dieses Spiel gewinnen möchte. So überrannte man den Gegner mit den ersten 6 Einzelspielen förmlich. Hierbei wurden nur 2 Sätze abgegeben. Danach versuchten sich die Spieler aus Dreieichenhain ein bisschen zu wehren und Paul Jelinek musste im vorderen Paarkreuz ein Spiel ganz knapp nach 5 Sätzen abgeben. Die DJK-Spieler hielten aber dagegen, so dass nur noch Wilfried Igler ein Spiel verlor. Am Ende stand es verdientermaßen 10:2 für die 2. Herrenmannschaft. Am 16.10.20 ist dann die Mannschaft aus Egelsbach zu Gast. Bei einem weiteren Sieg könnte man sich dann im Spitzenfeld der Liga festsetzen.

Die Punkte holten Uli Becker, Martin Heckwolf, Max Meinel und Jose Fonseca (je 2) sowie Paul Jelinek und Wilfried Igler (je 1).

 

Tischtennis: 

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:375,800
  • Artikel:4,118
  • Seit:09 Sep 2001