TT-Herrenergebnisse

Gundernhausen IV - 5. Herren:    9:7
Da war schade für die 5. Herren der DJK Münster. Trotz großer Energieleistung verloren sie denkbar knapp mit 7:9 beim Aufstiegskandidaten in Gundernhausen und bleiben vorerst Tabellenletzter in ihrer Klasse. Schon gleich zu Beginn zeigten Linus Müller/Joachim Heckwolf einen tollen Kampfgeist, mussten sich aber nach fünf spannenden Sätzen geschlagen geben. Christian Herz/Robert Koser konnten ihrerseits nach voller Distanz punkten und Tobias Christmann/Horst Hegedüs schafften die 2:1 Führung. Die anschließend folgenden drei Punkte der Gastgeber glichen Christmann und Hegedüs umgehend zum 4:4 aus. Heckwolf und nochmals Christmann schafften in Folge wiederum den Ausgleich, die Gastgeber ließen sich jedoch nicht beeindrucken und legten zum 8:6 aus ihrer Sicht vor. Hegedüs, mit seinem ebenfalls zweiten Erfolg an diesem Nachmittag, brachte Münster zwar nochmals heran, Gundernhausen ließ sich aber nicht mehr beirren und entschied das abschließende Doppel klar für sich.

Frankenhausen - 6. Herren:    4:9
Nach schlechtem Beginn und dem damit verbundenen Verlust der beiden einleitenden Doppel schafften Horst Hagedüs/Thomas Gold den Anschlusspunkt und machten den Weg frei für ihre 6. Mannschaft der DJK Münster zu einem letztendlich klaren 9:4 Erfolg in Frankenhausen. Die Einzelerfolge von Tobias Christmann (2 Siege), Hagedüs (2), Günter Huther, Josef Löbig, Thomas Gold und Edgar Wade wurden nur durch zwei Konter der Gastgeber unterbrochen.

Langstadt VI - 7. Herren:    9:3

Otzberg II - 8. Herren:    5:5
Fast hätte es für die 8. Herren der DJK Münster mit ihrem ersten Saisonerfolg geklappt. Die Otzberger Gastgeber hatten aber etwas dagegen und schafften im letzten Spiel des Abends doch noch die Punkteteilung. Lukas Grießmann/Heiko Huther sowie beide auch in ihren Einzeln brachten ihre DJK mit 3:1 in Führung. Otzberg konnte anschließend jedoch dreimal hintereinander kontern und sich so wieder in Führung bringen. Nochmals Huther und Grießmann schafften zwar erneut die Führung, das abschließende Spiel entschieden die Gastgeber jedoch dann für sich.

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:360,951
  • Artikel:4,028
  • Seit:09 Sep 2001