2. Herren

Verbandsliga Süd Herren

Als Rückkehrer in die Verbandsliga sicherte sich die zweite Herren-Mannschaft mit einer starken Vorrunde den Klassenerhalt. Aufgrund der personellen Unsicherheiten ist dies auch in der neuen Saison wieder das Ziel. Das Derby mit Groß-Umstadt verspricht ein Wiedersehen mit ehemaligen DJKlern.

Verbandsliga Süd Herren

Dem Abstieg folgte die Meisterschaft. Die zweiten Herren konnten sich in der vergangenen Saison als einziges DJK-Aktiven-Team die Meisterschaft sichern und haben ihr Versprechen wahr gemacht. Nach nur einem Jahr Bezirksoberliga ist die Reserve in die Verbandsliga Süd zurückgekehrt. 

Bezirksoberliga Gruppe 1 Herren

Nachdem man in der letzten Saison mit viel Pech um einen Platz den Klassenerhalt verpasst hat, ist das Ziel für die neue Saison ganz klar der direkte Wiederaufstieg!

Eine weitere Niederlage für die zweiten Herren

Till Körner, Christian Albrecht, Peter Tran, Sebastian Heimrich, Glenn Knoth und Ersatzmann Wilfried Igler traten am Samstagabend gegen die zweite Mannschaft des TTC Seligenstadt an. Leider mussten sie erneut mit einer Niederlage nach Hause fahren, diesmal mit einem 5:9.

Zweite Herren zum ersten Mal an fremden Tischen

Nach zwei Niederlagen in den ersten beiden Spielen der Saison, befindet sich die zweite Herren-Mannschaft der DJK auf dem letzten Platz der Verbandsliga. Am kommenden Samstag werden die DJKler um 19:00 Uhr gegen die zweite Mannschaft des TTC Seligenstadt antreten. In diesem Spiel müsse laut Christian Albrecht mindestens ein Punkt geholt werden. Ansonsten distanziere sich die Mannschaft punktemäßig zu weit von den anderen Mannschaften und werde große Probleme haben, diesen Punkteabstand wieder aufzuholen. Schließlich besteht weiterhin das Ziel des Klassenerhalts.

Seiten

RSS - 2. Herren abonnieren

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:316,887
  • Artikel:2,871
  • Seit:09 Sep 2001