Oktober 2017

Vorstandsteam verstärkt – Posten des Hallenwarts und der Schriftführerin neu besetzt

„Wir brauchen die Unterstützung unserer Mitglieder“ ist ein Satz, den man in vielen Mitgliederversammlungen hören kann. Erfreulicherweise wird dieser Satz bei der DJK Blau-Weiß Münster mit Leben gefüllt. Der seit einiger Zeit vakante Posten des Hallenwarts konnte nun mit Günter Oestreicher besetzt werden. Für die zurückgetretene Christine Jelinek konnte ebenfalls schnell Ersatz gefunden werden. Dominik Ruhmann übernimmt die Protokolle in den Vorstandssitzungen, Kerstin Brühl übernimmt die weiteren Aufgaben und unterstützt den geschäftsführenden Vorstand beim Tagesgeschäft.

Jetzt anmelden für den Vereinsabend

Einmal im Jahr feiert die DJK Blau-Weiß Münster mit allen Mitgliedern. Der Vereinsabend findet in diesem Jahr am Samstag, 11. November, statt. Los geht es um 19:30 Uhr in der vereinseigenen Halle.
Wer sich noch nicht angemeldet hat, sollte rasch eine E-Mail an Waltraud Huther, waltraud.huther@djk-muenster.de, senden.

Dank für Vergangenes, Bitte für Zukünftiges

DJK lud zu bayerischem Frühstück mit Landrat Schellhaas

Unerwartet klarer Erfolg für erste Damen

Die erste Damen-Mannschaft der DJK Blau-Weiß Münster hat mit einem 8:1-Sieg gegen den TTC Langen den zweiten Sieg in der Regionalliga West gefeiert. Im Doppel holten Anna Heeg/Ursula Luh-Fleischer den Punkt für die DJK, während Svenja Müller/Julia Baligás den Gegnerinnen den Punkt überlassen mussten. Doch dies sollte der letzte Zähler am Sonntagnachmittag für die Gäste in der DJK-Halle sein. In den folgenden Einzeln überließen die Gastgeberinnen nur noch vier Satzgewinne.

Mentale Schwäche kostet Oberliga-Punktgewinn

Mit 6:9 verliert die erste Herren-Mannschaft der DJK Blau-Weiß Münster auch ihr drittes Heimspiel der Saison. Knackpunkt waren dabei ein Doppel und drei Einzel, die im fünften Satz verloren gingen. „Wir waren motiviert, aber in den entscheidenden Momenten hat es nicht gepasst“, so Mannschaftsführer Till Körner.

Die Punkte holten Beck/Körner, Beck, Gwodz, Volkmann (2) und Körner zum zwischenzeitlichen 4:5. Anschließend gingen die entscheidenden Spiele zum 6:9 verloren.

Zweiten Damen verteidigen die Tabellenführung

Einen ungefährdeten 8:1-Heimsieg feierte die zweite Damen-Mannschaft der DJK Blau-Weiß Münster gegen die TuS Nordenstadt. Damit feierte die DJK den fünften Sieg im fünften Spiel und verteidigte die Tabellenführung vor den ebenfalls erfolgreichen Bürstädterinnen. „Im Vergleich zur letzten Woche haben wir beide Doppel gewonnen. Das war enorm wichtig“, sagte Julia Sloboda. Diese Führung bauten die Gastgeberinnen kontinuierlich aus. Nur Jeannine Debold musste ihrer unangenehm spielenden Gegnerin nach fünf umkämpften Sätzen gratulieren.

Wenig Grund zur Freude bei den Herren

Eppertshausen 5 - 6. Herren 8:8 (2. Kreisklasse)

Damen weitgehend chancenlos

3. Damen - Ober-Roden 2 8:0 (Bezirksoberliga)
Vier Spiele, vier Siege, die dritten Damen gaben beim 8:0 auch im Spiel gegen Ober-Roden dem Gast nicht den Hauch einer Chance. Einzig das Doppel Clara Meinel/Diana Oestreicher zierte sich ein wenig und konnte ihren Sieg erst im fünften Satz sichern. Ansonsten ging alles deutlich schneller und nach nicht einmal eineinhalb Stunden sorgten Birgit Heckwolf /Andrea Breitwieser, Meinel und Heckwolf mit jeweils zwei Einzelsiegen sowie Breitwieser und Oestreicher für den tollen Saisonbeginn.

Dritte Herren gewinnen ihr Heimspiel mit 1552:1503

Gegen den TV Erfelden 1899 holten sich die dritten Herren die zwei Punkte mit folgenden Einzelergebnissen: Jan Scheuermann 410, Jannik Stanchly 376, Robert Dony 400. Mit jeweils fünfzig Wurf Robert Ruhmann 181 und Rüdiger Stanchly 185.

Knappe Niederlage der ersten Herren 5160:5123

In einem fast fünfstündigen spannenden Spiel gegen den SG Sachsenhausen verloren die ersten Herren mit einer Differenz von 37 Kegel. Hier die einzelnen Ergebnisse: Andreas Dollheimer 919, Achim Veit 821, Markus Wolf 854, Stefan Kaffenberger 796, Christian Müller 865 und Markus Mai 868.

Seiten

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:331,261
  • Artikel:3,367
  • Seit:09 Sep 2001