Mai 2017

Tischtennis für Jedermann geht weiter

Joachim Heckwolf hat Termine für das Tischtennis für Jedermann angesetzt: Donnerstag, 1. Juni und Donnerstag, 29. Juni. Los geht es jeweils um 20:00 Uhr in der DJK-Halle, Heinrich-Heine-Straße 9 in Münster.

Wer also Lust hat, mal wieder den Schläger zu schwingen, ist herzlich wollkommen.
 

Erstes Kegelturnier für "Jedermann" bei der DJK

Ortsvereinsturnier im neuen Kleid

DJK Vorstandsitzung

DJK-Seniorinnen werden hessische Vizemeisterinnen

Mit Ursula Luh-Fleischer und Birgit Heckwolf trat das Seniorinnenteam der DJK Blau-Weiß Münster bei den hessischen Mannschaftsmeisterinnen in Eschwege an. Die Beiden hatten sich als Bezirksmeisterinnen für die Landesmeisterschaft qualifiziert.

Nur zwei kamen weiter

Zwei Jungen und sechs Mädchen der DJK Blau-Weiß Münster traten am Wochenende bei der Bezirksvorrangliste an. Mit Matti Krämer und Enes Bilici schafften nur die beiden Jungs die Qualifikation zur Bezirksendrangliste. Dort greifen dann auch die bislang freigestellten Talente der DJK ein.

Starker Einsatz der Sportkeglerjugend

Mit angezogener Handbremse starteten die B-Jugendlichen in der Bezirksoberliga in ihre Saison und legten dann einen starken Endspurt hin. Seit über fünf Jahren trainieren Kai Brandt und Jannik Stanchly in der Sportkegelabteilung und haben eine sehr gute Entwicklung in dieser Zeit gezeigt. In der Saison 16/17 wurden sie auch regelmäßig in der A und B- Liga der Herren eingesetzt, wo sie ihre besten Einzelergebnisse mit 433 (Kai) und 416 (Jannik) Kegel erzielten.

Tischtennis für Jedermann startet durch

Gleich drei Termine hat Joachim Heckwolf für das Tischtennis für Jedermann angesetzt: Mittwoch, 24. Mai, Donnerstag, 1. Juni und Donnerstag, 29. Juni. Los geht es jeweils um 20:00 Uhr in der DJK-Halle, Heinrich-Heine-Straße 9 in Münster.

Wer also Lust hat, mal wieder den Schläger zu schwingen, ist herzlich wollkommen.

Till Körner/Dominik Tischer werden Hessenmeister im Doppel

Mit Dominik Tischer und Till Körner bei den Herren B sowie Christian Albrecht und Andreas Diehl bei den Herren C war die DJK Blau-Weiß Münster bei den Hessischen Meisterschaften der Leistungsklassen gut vertreten. Ebenfalls am Start war der Neuzugang der ersten Damen, Julia Baligás. Die Ergebnisse konnten sich mehr als sehen lassen: Till Körner/Dominik Tischer gewinnen den Doppelwettbewerb. Silber holten sich Andreas Diehl/Christian Albrecht im Doppel und Julia Baligás im Einzel und Doppel. Bronze gab es zusätzlich für Dominik Tischer und Andreas Diehl im Einzel.

Sportkeglerjugend gewinnt gegen Mörfelden

Im Auswärtsspiel gegen den SKV Mörfelden gewann die Sportkeglerjugend deutlich mit 853:1042 Kegel. Jannik Stanchly und Kai Brandt waren mit soliden 361 und 367 Kegel in der ersten Paarung gleichauf. Genauso verhielt es sich bei der nächsten Paarung mit den Mädchen Leonie Marshlick (314) und Chayénne Willner (311), wobei Marshlick eine neue persönliche Bestleistung erreichte. Anfang Juni findet das letzte Spiel der Saison statt und das wird auf heimischen Bahnen ausgetragen.

Startplan der 40.Kegelbundesmeisterschaft in Augsburg

Den vorläufigen Startplan für die 40. Bundesmeisterschaft vom 03.-05.06.2017 in Augsburg gibt es hier.

Seiten

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit ist 1 Benutzer online.

  • Administrator

Besucherzähler

  • Besucher:314,059
  • Artikel:2,783
  • Seit:09 Sep 2001