DJK erfolgreich bei den Jugend-Bezirksmeisterschaften

Die DJK trat als stärkster Verein mit 12 Jugendlichen bei den Bezirksmeisterschaften an. Bereits am Samstag im Vorlauf konnten alle U14-Jugendliche ihre persönliche Bestleistung verbessern.

In der Altersklasse U14w traten Cyara Kaffenberger und Sina Kurtz an. Cyara erzielte im Vorlauf mit 336LP, im Endlauf mit 381 LP jeweils persönliche Bestleistung und erreichte den 7. Platz. Sina erzielte im Vorlauf sagenhafte 407 LP, im Endlauf 344 LP und erkämpfte somit den 3. Platz und sicherte sich somit einen Startplatz bei den Hessenmeisterschaften.

In der Altersklasse U14m traten Jakub Suchodolski, Brian Buschmann, Fabio Galoppo, Lucas Remspecher und Daniel Gerhold an. Jakub erzielte mit 262 LP und 245 LP den 9. Platz. Brian trat zum ersten Mal an einer Meisterschaft an und erzielte mit 283 LP und 287 LP gleich den 8. Platz. Fabio erkämpfte mit 296 LP und 289 LP den 7. Platz. Lucas erzielte mit 341 LP und 321 LP den 5. Platz. Daniel erkämpfte sich mit 370 LP und 341 LP den 4. Platz und sicherte sich somit einen Startplatz bei den Hessenmeisterschaften.

Bei den U18w trat Chayénne Willner an. Chayénne erspielte sich mit 388 LP im Vorlauf und 391 LP im Endlauf den 3. Platz und holte sich einen Startplatz bei den Hessenmeisterschaften.

Im größten Teilnehmerfeld, der U18m, mit 21 Teilnehmern, traten Jan Scheuermann, Kai Brandt, Jannik Stanchly und Philipp Stanchly an. Jan erzielte mit 424 LP im Vorlauf und 413 LP im Endlauf den 10. Platz. Kai Brandt erzielte mit 415 LP im Vorlauf und sehr guten 461 LP im Endlauf einen tollen 5. Platz. Philipp führte die Tabelle mit sehr guten 464 LP im Vorlauf und mit 452 LP im Endlauf bis zum Schluss an. Nachdem Jannik im Vorlauf mit 442 LP und einem dritten Tabellenplatz ins Rennen ging, hat er im Endlauf gezeigt was in ihm steckt. Mit sagenhaften 477 LP erzielte er nicht nur persönliche Bestleistung, nein, er erkämpfte im Bruder-Duell den 1. Platz und verwies Philipp somit auf den 2. Platz. Beide, Philipp und Jannik treten bei den Hessenmeisterschaften an.

Wir Trainerinnen sind mächtig stolz auf unsere Jugendliche.

Allen Teilnehmern wünschen wir viel Spaß und „Gut Holz“ bei den Hessenmeisterschaften.

Kegeln: 

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:343,210
  • Artikel:3,780
  • Seit:09 Sep 2001