Aktuell

Knappe Niederlage der ersten Herren 5160:5123

In einem fast fünfstündigen spannenden Spiel gegen den SG Sachsenhausen verloren die ersten Herren mit einer Differenz von 37 Kegel. Hier die einzelnen Ergebnisse: Andreas Dollheimer 919, Achim Veit 821, Markus Wolf 854, Stefan Kaffenberger 796, Christian Müller 865 und Markus Mai 868.

Punkte für die ersten Damen 2471:2392

Im Spiel gegen den KSC 74 Ober Ramstadt konnten die ersten Damen wieder Punkte holen und stehen weiterhin an der Tabellenspitze.

Die Ergebnisse: Christin Köhne 444, Manuela Braun 428, Manuela Hassenzahl 389, Manuela Stanchly 378, Edith Kunkel 400 und Nathalie Schneider 432.

Zweite Damen verlieren ihr Heimspiel 1440:1532

In dem Spiel der zweiten Damen kam Beate Dollheimer zum vierhundertsten Mal zum Einsatz und krönte dies mit sehr starken 438 Kegel. Die weiteren Ergebnisse: Chayenne Willner 339, Christa Macha 401 und Gabi Veit 262.

Zweite Herren verlieren in Gräfenhausen 1670:1573

Im Spiel gegen Gräfenhausen am späten Samstagabend kam es zu folgenden Ergebnissen: Philipp Stanchly 399, Kai Brandt 369, Hans Peter Dollheimer 423 und Gerd Danz 382.

Beate Dollheimer für 400 Spiele geehrt

Eine Sportkeglerin der ersten Stunde in der DJK war Beate Dollheimer. Das waren die einleitenden Worte des Vorsitzenden Uli Becker bei der Ehrung für 400 Spiele der sehr engagierten Keglerin. Dafür gab es eine Urkunde und ein paar Blümchen vom Verein. Beate war vor mehr als fünfundzwanzig Jahren über die Skifreizeit in die DJK gekommen, dann war sie die Erste, die die Montagshüpfer leitete, und 1991 machte sie ihr erstes Ligaspiel im Trikot der Blau-Weißen.

Seiten

RSS - Aktuell abonnieren

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:319,643
  • Artikel:3,020
  • Seit:09 Sep 2001