Aktuell

Top Mannschaftsleistung gegen starke Gegner 1734:1563

Das Auswärtsspiel gegen den SKG Bad Soden-Salmünster ging für die zweiten Damen verloren, aber über eine starke Mannschaftsleistung konnte sie sich dennoch freuen. Besonders das Geburtstagskind bescherte sich mit einer persönlichen Bestleistung von 350 Kegeln ein gelungenes Geschenk. Die weiteren Einzelergebnisse: Alexandra Bolz 408, Christa Macha 399 und Beate Dollheimer 406.

Vorschau 8. Spieltag

Samstag, 18 November:
11:30 Uhr: Herren 3 : SG Stockstadt-Biebesheim 5
13:00 Uhr: Eintracht 61 Riederwald 1 : Herren 1
16:15 Uhr: Damen 2 : KSC 73 Mörfelden 3
Sonntag, 19. November:
10:00 Uhr: SG Blau Weiß Weiterstadt : Herren 2

Erster Spieltag der Jugend auf Landesebene

Am ersten Wochenende im November konnte die Sportkeglerjugend der DJK Blau-Weiß Münster erste Spielerfahrungen auf Landesebene machen.
Leonie Marshlick und Kai Brandt spielten am Samstag in Stockstadt in den U14 Mannschaften von Mörfelden als Gastspieler. Marshlick kam auf 319 Kegel und mit insgesamt 1249 Kegel konnte die Mannschaft den ersten Platz an diesem Tag belegen. Mit 382 Kegel erspielte sich Kai Brandt das zweitbeste Ergebnis innerhalb seiner Mannschaft und diese belegte den fünften Platz von sieben Mannschaften mit 1453 Kegel.

Vorschau 7. Spieltag

Sonntag, 12. November:
10:00 Uhr: Herren 1 : FTV 1860 Frankfurt 1
11:00 Uhr: SVS Griesheim 4 : Herren 3
15:15 Uhr: Herren 2 : Spf. Groß-Gerau
15:30 Uhr: SKG BS-Salmünster 2 : Damen 2

Mittwoch, 15. November
18:00 Uhr: Damen 1 : SKV Höchst

Dritte Herren gewinnen ihr Heimspiel mit 1552:1503

Gegen den TV Erfelden 1899 holten sich die dritten Herren die zwei Punkte mit folgenden Einzelergebnissen: Jan Scheuermann 410, Jannik Stanchly 376, Robert Dony 400. Mit jeweils fünfzig Wurf Robert Ruhmann 181 und Rüdiger Stanchly 185.

Seiten

RSS - Aktuell abonnieren

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:319,627
  • Artikel:3,020
  • Seit:09 Sep 2001