Niederlage für die Damen zum Auftakt

Unser erster Spieltag in der neuen Kegelrunde führte uns nach Aschaffenburg-Strietwald auf eine Drei-Bahnen-Anlage. Die erste Spielerin, die in dieser Saison für die DJK Blau-Weiß Münster auf die Bahn ging, Manuela Braun erzielte sogleich 437 Punkte und hat somit das beste Tagesergebnis der Münsterer Damen erspielt. In der nächsten Paarung von Manuela Stanchly (429 Punkte) und Chayenne Willner (408 Punkte) wurden jeweils persönliche Bestleistungen erkegelt. Zur Halbzeit lagen die Gegnerinnen lediglich mit zwei Holz in Führung, die folgenden Spielerinnen beherrschten aber so genial ihre Bahnen, dass von ihnen neuer Mannschaftsrekord erspielt wurde. Auch wenn die letzten Paarungen noch versuchten, doch noch dran zu bleiben – mit den Ergebnissen Beate Dollheimer (435), Edith Kunkel (431) und Manuela Hassenzahl (401) konnte man das erste Saisonspiel nicht mehr gewinnen.

Kegeln: 

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:334,201
  • Artikel:3,487
  • Seit:09 Sep 2001