Erste Sportkegler Damen sind Vizemeister in der Bezirksoberliga

Schon von Beginn an war man in der Saison 2017/18 stets im oberen Feld der Tabelle zu finden und wurde verdient Herbstmeister. Mit einem guten durchschnittlichen Mannschaftsergebnis von 2392 Kegeln war man sogar holzstärkster Club der Liga. 2 Punkte Abstand zur Tabellenspitze und eine Bilanz von 11 Siegen und nur 3 Niederlagen sprechen für sich. Leider musste man sich dem nun amtierenden Meister TV Erfelden am 11. Spieltag wegen zahlreicher Ausfällen seitens Münster geschlagen geben. Dieses Spiel sollte ausschlaggebend für den Ausgang der Saison sein. Dennoch kann man von einem tollen Erfolg sprechen und zu diesem haben folgende Einzelspielerinnen mit ihrer jeweiligen Saisonbestleistung beigetragen: Christin Köhne 475, Manuela Hassenzahl 445, Edith Kunkel 443, Nathalie Schneider 432, Beate Dollheimer 438, Manuela Braun 428, Stephanie Jahn 429, Christa Macha 419, Manuela Marshlick 415 und Manuela Stanchly 401. Die Mannschaft verweilt nun zwar in der Bezirksoberliga, kann aber aufgrund ihrer immer größer werdenden Leistungsdichte auf eine Meisterschaft und den dazugehörigen Aufstieg in der kommenden Saison hoffen.

Kegeln: 

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:332,797
  • Artikel:3,417
  • Seit:09 Sep 2001