2. Damen

Keine Punkte für die zweiten Damen

Das Spiel gegen den SG Stockstadt-Biebesheim endete mit 1472:1396.
Die einzelnen Ergebnisse lauten: Chayenne Willner 296, Stephanie Jahn 384, Manuela Marshlick 373 und Manuela Braun 343.

Zweite Damen verlieren gegen Mörfelden knapp 1469:1489

Wenige Kegel mehr hätten zu Gunsten der zweiten Damen unmfallen müssen, um einen Heimsieg perfekt zu machen. Die Ergebnisse: Chayenne Willner 343, Christa Macha 417, Alexandra Bolz 349 und Manuela Braun 360.

Top Mannschaftsleistung gegen starke Gegner 1734:1563

Das Auswärtsspiel gegen den SKG Bad Soden-Salmünster ging für die zweiten Damen verloren, aber über eine starke Mannschaftsleistung konnte sie sich dennoch freuen. Besonders das Geburtstagskind bescherte sich mit einer persönlichen Bestleistung von 350 Kegeln ein gelungenes Geschenk. Die weiteren Einzelergebnisse: Alexandra Bolz 408, Christa Macha 399 und Beate Dollheimer 406.

Zweite Damen verlieren ihr Heimspiel 1440:1532

In dem Spiel der zweiten Damen kam Beate Dollheimer zum vierhundertsten Mal zum Einsatz und krönte dies mit sehr starken 438 Kegel. Die weiteren Ergebnisse: Chayenne Willner 339, Christa Macha 401 und Gabi Veit 262.

Christa Macha geehrt zum 200. Spiel

Beim Heimspiel der zweiten Damen wurde Christa Macha für zweihundert Spiele im Trikot der DJK Blau-Weiß Münster geehrt. Über das alljährliche Ortsvereinskegelturnier fand sie ihren Weg zu den Sportkeglern. In den vielen Jahren bei den ersten Damen, zweiten Damen und in der Mix-Mannschaft konnte sie einige Erfolge verbuchen. Ihre persönliche Bestleistung liegt bei 430 Kegel und 2010 erspielte sie sich den dritten Platz bei den Deutschen DJK Meisterschaften. Auch als Vereinsmeisterin hatte sie mehrfach auf dem Treppchen gestanden.

Seiten

RSS - 2. Damen abonnieren

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:319,616
  • Artikel:3,020
  • Seit:09 Sep 2001