1. Herren

Erste Herren verlieren ihr Heimspiel

Die ersten Herren mussten sich den sehr stark spielenden Gästen aus Höchst mit 5351:5463 geschlagen geben. Mit diesem Ergebnis konnte Höchst auch einen neuen Mannschaftsrekord der Herren auf den Münsterer Bahnen aufstellen. Markus Wolf erhöhte seine persönliche Bestleistung auf 915 Kegel an diesem Spieltag. Die weiteren Ergebnisse der Spieler lauten wie folgt: Marius Weber 919, Achim Veit 883, Steffen Murmann 910, Patrick Serrer 327 nach 70 Wurf, Stefan Kaffenberger 834 und Georg Hassenzahl 563 ab 71 Wurf.

1. Herren : SKV Hainhausen: 5387:5402

Das Spiel war eine ganz knappe Kiste, die leider zugunsten der Gegner ausging. Die Ergebnisse im Einzelnen: Steffen Murmann 922, Markus Mai 853, Marius Weber 878, Christian Müller 910, Patrick Serrer 905 und Stefan Kaffenberger 919.

TUS Rüsselsheim : 1. Herren: 5272:5212

Trotz toller Einzelleistungen blieben am Ende die Punkte bei den Gegnern. Dank der starken Startpaarung mit Achim Veit (910) und Steffen Murmann (894) gingen die DJKler in Führung. Markus Mai (847) und Markus Wolf (831) kämpften, aber gaben einige Holz ab. Zu guter Letzt reichten die starken 908 von Christian Müller und die 822 von Stefan Kaffenberger nicht aus, um die Rüsselsheimer zu bezwingen. Bei 1200 gespielten Würfen, sind 60 Holz Rückstand eine knappe Niederlage, die aber auf erste Punkte im kommenden Spiel hoffen lässt.

Eine Saison voller Höhen und Tiefen

Die erste Herrenmannschaft der Sportkegler konnte nach dem dritten Platz der Vorsaison nicht ganz an ihre gezeigten Leistungen anknüpfen und beendete die Saison 16/17 mit einer ausgeglichenen Bilanz von 18:18 Punkten auf dem siebten Platz der Regionalliga A.

Keine Punkte im letzten Spiel der Saison 5542:5383

Im letzten Spiel der Saison der Sportkegler konnten die ersten Herren ihr Spiel beim Gastgeber Dreieck Damm nicht gewinnen. Die einzelnen Ergebnisse: Steffen Murmann 988, Georg Hassenzahl 835, Markus Mai 896, Markus Wolf 889, Achim Veit 856 und Stefan Kaffenberger 919. Mit diesem Spiel beendet die Mannschaft die Saison mit dem siebten Platz in der Regionalliga A.

Seiten

RSS - 1. Herren abonnieren

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:377,223
  • Artikel:4,118
  • Seit:09 Sep 2001