Spieltag 15 – große Freude über weiteren Sieg der Keglerinnen

Zum vorletzten Heimspiel der Saison begrüßten die DJK-Keglerinnen die Tabellen-Zweiten aus Hainstadt. Es war ein spannendes Spiel, in dem es auf Seite der Hainstädter zwei und bei den DJK-Damen eine Auswechslung gab.

Ihr bisher bestes Saison-Ergebnis erspielte sich Beate Dollheimer mit 436 Kegel direkt in der ersten Paarung, in der auch Manuela Gerhold mit 430 Kegel erneut ein starkes Ergebnis holte. Manuela Stanchly wurde nach 50 Wurf und 164 Kegel durch Stephanie Jahn, die 194 Kegel in den zweiten 50 Wurf erreichte, ersetzt.

Manuela Hassenzahl konnte mit lediglich 377 Kegel nicht an ihre guten Leistungen anknüpfen, dennoch wechselten die Münsterer Damen mit 25 Kegel Vorsprung in die Letzte Paarung. Zum Sieg trugen letztendlich Christin Köhne (442) und Edith Kunkel (417) mit sehr guten Leistungen zum Endstand von 2460 zu 2349 bei.

Das nächste Spiel findet am  Sonntag, den 08.03.2020 in Mörfelden statt. Zum letzten Heimspiel laden die Damen am Samstag, den 14.03.2020 um 14 Uhr alle Interessierten zum Zuschauen ein.

Kegeln: 

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:371,198
  • Artikel:4,085
  • Seit:09 Sep 2001