1. Damen

Zum letzten Spieltag der Hinrunde musste man zu Hause eine Niederlage hinnehmen

Ein von Anfang an spannendes Spiel gegen die Damen der Blau Gelb Wiesbaden haben die DJK-Damen letztendlich mit 2430 zu 2469 verloren. Bereits in der ersten Paarung musste Beate Dollheimer (146 )verletzungsbedingt durch Stephanie Jahn ausgewechselt werden.

weiterer Sieg der DJK-Kegeldamen

Wieder einmal wurde man von der Auswärtsmannschaft in Breuberg herzlich willkommen geheißen. Trotz Schwierigkeiten der DJK-Damen, auf den dortigen Bahnen zurecht zu kommen, konnte das Spiel mit 2195 zu 2273 gewonnen werden. Das nächste Spiel ist am Samstag, den 30.11.2019 ab 14 Uhr auf den Bahnen der DJK.

Weiterer Heimsieg der Kegeldamen

Zum siebten Spieltag empfing man die Damen aus Mörfelden in Münster. Gleich in der ersten Paarung konnten Beate Dollheimer mit 391 Kegel und Chayénne Willner mit 393 Kegel einen guten Vorsprung erspielen. Die zweite Paarung aus Stephanie Jahn mit der Tagesbestleistung von 449 Kegel und Manuela Gerhold mit 405 Kegel bauten den Vorsprung weiter aus. Die Schlusspaarung aus Nathalie Schneider mit wiederholt sehr guten 448 Kegel und Manuela Hassenzahl mit 409 Kegel schickten die Mannschaft aus Mörfelden deutlich geschlagen mit 2495 zu 2278 nach Hause.

Nathalie Schneider ist nicht zu bremsen

Beim Spiel gegen den KSC Hainstadt 2 wurde Nathalie Schneider Tagesbeste in der Damen-Bezirksliga 3 mit ihrer neuen persönlichen Bestleistung von 501 Kegel und somit die erste Keglerin im DJK-Trikot, die es geschafft hat, die „magische“ Grenze der 50

Spieltag 5 Damen – dritter Sieg in Folge

Der fünfte Spieltag der Kegeldamen konnte als dritter Sieg in Folge gefeiert werden (Endstand: 2550 zu 2256 Kegel).Die Gastmannschaft aus Erfelden war bereits nach der ersten Paarung mit 50 Kegel im

Seiten

RSS - 1. Damen abonnieren

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:352,619
  • Artikel:3,975
  • Seit:09 Sep 2001