Die DJK Oster-Schnitzeljagd

Am vergangenen Wochenende stand wieder eine ganz besondere Aktion für die U3-Turn-Minis sowie die Freitags-Turngruppe an. Mit sehr große Zuspruch -wie schon bei der Nikolaus-Schnitzeljagd im Dezember - waren 44 Kinder angemeldet.

Die Kinder machten sich - völlig Corona-konform - mit ihren Eltern und Geschwisterkindern im vorgegebenen Zeitfenster am Samstag und Sonntag von der DJK-Halle ausgehend auf den Weg, sind den vielen gemalten Pfeilen auf dem Boden gefolgt und konnten sich unterwegs an einige Hüpfspiele - die ebenfalls auf dem Boden aufgemalt waren erfreuen. Das hat allen große Freude bereitet.
Zur Auswahl stand eine kleinere und eine größere Runde die sich unterwegs geteilt haben und wieder zusammen gekommen sind. Ziel für die U3-Turn-Minis war im Garten einer befreundeten Familie, Ziel der Freitags-Turngruppe war im DJK-Garten. Dort wurden in einem vorher definierten Bereich für jedes Kind ein Ei versteckt das gesucht werden musste. IHR Ei konnten die Kinder ganz leicht erkennen, da es mit einem Foto versehen war, das die Eltern bei der Anmeldung mit eingereicht hatten. War das Ei gefunden, konnte es gegen eine kleine Osterhasen-Nascherei getauscht werden.
Natürlich stand auch wieder ein Körbchen mit verschiedenen Naschereien für die fleißigen Geschwisterkinder bereit. Die Rückmeldungen waren durchweg positiv, es hat allen ganz viel Spaß bereitet und es war schön, dass in dieser Form etwas für die Kinder stattfinden konnte.

Gymnastik: 

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:378,801
  • Artikel:4,121
  • Seit:09 Sep 2001